Sozialtreff Erlangen e.V.

Der 2010 gegründete Verein „Sozialtreff Erlangen e.V.“ hat es sich zum Ziel gemacht, sozial schwächer gestellte Menschen in ihrem Alltag zu helfen. Seit 2012 unterstützen wir als Charity Cat den Verein mit Sachspenden, seit 2013 auch mit finanziellen Mitteln.

Aktivitäten sollen vor allem den gemeinsamen Austausch fördern. Unter anderem begleitet der Verein Menschen in schwierigen Situationen und unterstützt sie durch die Verteilung haltbarer Lebensmittel und von Kleider- und Sachspenden. So können Menschen zweimal im Monat, jeden zweiten und vierten Samstag, im Sozialtreff in Erlangen zusammenkommen. Jedes Jahr, immer am letzten Samstag vor Weihnachten, gestalten Charity Cat und der Sozialtreff eine etwas andere Lebensmittelvergabe. Die letzten Jahre, konnten die Besucher sich Kleidung oder Schuhe von PUMA aussuchen, was immer ein absolutes Highlight war und somit immer mehr Besucher als sonst anzutreffen waren.

Doch leider war diesmal, wie bei so vielen Sachen im Jahr 2020, alles anders.

Nach ein paar Wochen Zwangspause, ausgelöst durch die Corona Pandemie, konnten wir schließlich im Mai wieder mit der Lebensmittelvergabe in eingeschränkter Form beginnen. Verzichten müssen wir seitdem leider auf das gemeinsame Frühstück und auch Kartoffeln und Eier können nicht mehr ausgegeben werden. Die Besucher kommen jedoch wieder zahlreich und sind für die regulären Lebensmittel dankbar.

Durch die aktuelle Situation konnten wir die Weihnachtsausgabe 2020 nicht so gestalten wie die Jahre zuvor. Statt PUMA Artikel (Geschenke) wurden zusätzliche Lebensmittel verteilt, welche normalerweise nicht ausgegeben werden. In liebevoll gestalteten Papiertüten haben wir Mehl, Zucker und Schokolade gefüllt und zusätzlich verteilt. Die tollen Helfer vom Sozialtreff, wurden mit einem Rucksack und einem Gutschein in Höhe von 20beschenkt.

Auch diese, etwas andere Lebensmittelvergabe, war wieder ein voller Erfolg und ließ viele glückliche Gesichter zurück.

 Mehr Informationen unter: https://www.sozialtreff-erlangen.de

—————————————————————————————————————————————————————————– association “Sozialtreff Erlangen e.V.”, founded in 2010, has set itself the goal of helping socially disadvantaged people in their everyday lives. As Charity Cat, we have been supporting the association with donations in kind since 2012, and with financial means since 2013.

Activities are primarily intended to promote mutual exchange. Among other things, the association accompanies people in difficult situations and supports them by distributing non-perishable food and donating clothes and goods. So people can come together twice a month, every second and fourth Saturday, in the “Sozialtreff” in Erlangen.

It is always the last Saturday before Christmas, where we as Charity Cat are organizing a special and slightly different food distribution. In the last years we always had the chance to give away PUMA Apparel and Shoes to all visitors, which always was a tremendous success.

But unfortunately this time, as with so many things in 2020, everything was different.

After two weeks of mandatory break, triggered by the corona pandemic, we were finally able to start again with limited food distribution in May. Unfortunately, we can’t have our breakfast together since then and also potatoes and eggs can no longer be served. However, the visitors come again in large numbers and are grateful for the regular groceries.

Due to the current situation, we were unfortunately unable to offer the same Christmas distribution as in the previous years. Instead of PUMA products (gifts) we opted for additional groceries that are normally not given out. In lovingly designed paper bags, we filled flour, sugar and chocolate and handed them out to the visitors. The great helpers from the “Sozialtreff” received a backpack and a voucher worth 20. This somewhat different food distribution was again a complete success and left many happy faces.

 

 More info can be found here: https://www.sozialtreff-erlangen.de